Sie befinden sich hier: Mitglieder »  Spielmannszug

Spielmannszug Grinkenschmidt

Auf der Generalversammlung des Schützenverein Grínkenschmidt im Jahre 1951 wurden wir, der Spielmannszug Grinkenschmidt e.V., ins Leben gerufen. Auch wenn wir ein eigener Verein sind, übrigens der einzige Spielmannszug in Altenberge, war und ist eine enge Verbundenheit mit "unserem" Schützenverein vorhanden.

Derzeit zählt unser Verein ca. 30 aktive Musiker im Alter von 7 bis 76 Jahren – man darf also sagen, dass hier so ziemlich jedes Alter zu finden ist. Die Ausbildung unserer Mitglieder erfolgt durch vereinseigene Musiker. Wir beginnen regelmäßig, auch im Jahr 2011 wieder mit neuen Übungsgruppen, alle Interessierten sind uns herzlich willkommen.

Mit unserem Musikrepertoire (es reicht von klassischer Marschmusik über zeitgenössische Stücke bis hin zu Konzertstücken) tragen wir auf zahlreichen Schützenfesten in Altenberge und Nachbarorten immer wieder zur musikalischen Unterhaltung bei. 

Im Jahr 2011 steht eine Zäsur in der musikalischen Leitung an. Unser erster Tambourmajor war August Deitmer, er übergab im Jahr 1956 den Tambourstab an seinen Bruder Werner, der bis heute unser Tambourmajor ist. Nach dem Zapfensteich im Jahr 2011, dieser findet am Sonntagabend des Grinkenschmidter Schützenfestes statt, wird zum 60-jährigen Jubiläum des Vereins, Werner Deitmer seinen Tambourstab an Frank Zurborn und Stefan Spanel weitergeben. Diese werden sich das Amt des Tambourmajors zukünftig teilen.

Alle weiteren Informationen über uns erhaltet ihr auf unserer Internetseite. Ihr könnte Euch bei Fragen auch gerne an die dort genannten Vorstandsmitglieder wenden.

www.spielmannszug-grinkenschmidt.de