Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. OK
Sie befinden sich hier: Termine & Aktuelles » 2019 »  3-Tages-Fahrt

3-Tages-Fahrt

57 Grinkenschmidter trafen sich am Freitagmorgen gut gelaunt zur 3-Tagesfahrt nach Koblenz zum Deutschen Eck. Die erste Station auf der Reise wurde in Andernach eingelegt um den weltgrößten Kaltwassergeysir zu besichtigen. Am Abend stand noch ein geleiteter Stadtrundgang durch Koblenz auf dem Programm.

Am nächsten Tag stand eine Busrundfahrt durch das mittlere Rheintal, welches zum Weltkulturerbe zählt, bis hin nach Bingen auf dem Tagesplan. Von Bingen aus ging es dann mit Schiff weiter bis nach Boppard. Dabei wurde die weltbekannte Loreley passiert. In Boppard angekommen ließen die Schützen es sich auf dem lokalen Weinfest gut gehen.

Am Sonntag besuchten die Schützenbrüder die Festung Ehrenbreitstein - einer imposanten Anlage aus dem 16. Jahrhundert in Koblenz mit der Seilbahn. Bevor es am Nachmittag nach Hause ging wurde noch das Weinfest in Koblenz-Lay an der Mosel besucht.